10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage

Veröffentlicht auf von Hans Peter Sperber

10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage

HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage feiern diesen November ihren 10. Geburtstag mit einem besonderen Jubiläumsangebot.

Anfangs, als Hans Peter Sperber seine ersten Berichte im Internet, als Privatperson schrieb, ging es häufig um Tanja- und Diana Lasch, Kerstin Merlin, die Las Vegas Show „Stars in Concert“ und das Showtanzpaar Jessica und Bernd – JB Showdance. Diese Berichte, von denen über die Jahre hinweg noch viele folgen sollten, gestaltete H.P. (wie Hans Peter Sperber gern genannt wird ) als Fanberichte. Die Möglichkeit, etwas zum Bekanntheitsgrad dieser Künstler beitragen zu können faszinierte H.P. schon damals sehr. Von 2002 bis 2004 änderte sich wenig an seiner Form der Berichterstattung und es blieb bei Fanberichten, wobei ihn immer mehr Künstler über diesen Zeitraum hinweg zu Fanberichten in Schlagerportalen inspirierten. So zum Beispiel die Berliner Sängerin Jacky P, über die H.P. schon 2003 berichtete. Jacky P. trat als Sängerin bei Jugendweihen auf. Als sie später als Solistin mit auf Englisch gesungener Dance-Music auftrat berichtete H.P. über diese Auftritte und verstärkt las er Presseartikel über andere Künstler im Internet um, auf der einen Seite, seine berichterstatterischen Fähigkeiten zu schärfen und auf der anderen Seite mehr Einblick in die Technik von Werbung und von Promotion im Internet zu erhalten.

Mit seinen professionalisierten Berichten ging H.P. dann den entscheidenden Schritt weiter und begann 2004 auf Presseportalen im Internet zu berichten. So ließ sich eine große Anzahl an Lesern erreichen, die durch Fanseiten und andere Mittel nicht zu erreichen war. Zudem sammelte H.P. so eine Menge Erfahrung, was die Formulierung und Gestaltung von Pressemeldungen im Allgemeinen angeht. Immer mehr Künstler und Künstlerinnen fanden ihren Weg in H.P.s Bekanntenkreis und fanden Gefallen an dieser preiswerten und weitreichenden Publicity. Heike Renner und Nicole Freytag zogen den Berichterstatter als Fan in ihren Bann und 2005 bewarb H.P. dann das erste Album, welches die Amerikanerin Dorothea Lorene veröffentlichte. Hans Peter berichtete und begleitete ab 2005 die Solokarriere von Tanja Lasch mit Presseberichten.

Im November 2006 gründete H.P. dann offiziell die Firma HPS-Entertainment, um die Künstler und Künstlerinnen professioneller und zielgerichteter unterstützen zu können bei der Steigerung ihres Bekanntheitsgrades. Und somit konnte HPS-Entertainment nun kommerziell gebucht werden um im Web zu werben. Immer mehr Künstler und Künstlerinnen nahmen H.P.s Dienste in Anspruch, so zum Beispiel: Angela und Hery und Norbi Wohlan. Durch den Kontakt zu dem Fernsehpromoter Dieter Poen kam H.P. dazu, seine Künstler in der Sendung „Hallo Berlin“ beim Berliner Fernsehsender FAB vorzustellen. Und so folgten in Eigeninitiative Berichte über Konzerte von Andrea Berg, Helene Fischer, die Schlagerstarparaden, Sina Lenz, Uwe Jensen, das Rock n´ Roll Orchester und andere Künstler und Künstlerinnen. Martin von Fantasy lernte H.P. 2003 kennen, als das Duo noch nicht sehr bekannt war, und berichtete fleißig. Robert Angelo lernte H.P. 2008 kennen, als er Heike und ihn mit ihrem Titel „Hoffnungsfunke“ einen Auftritt bei dem Berliner Fernsehsender FAB vermittelte. Im gleichen Jahr nahm arbeitet HPS-Entertainment mit dem Münchner Dieter Dornig und der Brandenburgerin Kathrin Jantke zusammen.

2010 kam dann Uta Bresan auch zu HPS-Entertainment, lies ihre Publikationen bewerben und H.P. schrieb regelmäßig bis heute Berichte über Auftritte ihrerseits. Es folgten Marina Koller, Michelle Ryser, Denise Blum und Antje Klann. Zu diesen Künstlern, deren Fan H.P. ist, hält er gute Beziehungen aufrecht, besucht ihre Konzerte und hört ihre Alben gern. Mit vielen seiner Künstler und Künstlerinnen ist er befreundet.

HPS-Entertainment positioniert regelmäßig Artikel über seine Musiker und Musikerinnen in Zeitschriften, unter anderen „frau aktuell“, „die neue frau“, „Stadlpost“, „Meine Melodie“, „Schlagerecho“ und „Stars und Melodien“. Die von HPS-Entertainment angewandte Facebook Promotion ist sehr umfangreich und umfasst viele kleine Feinheiten und sorgt für eine Leserschaft für den Blog, auf dem H.P. alle seine Artikel zusätzlich zu den Presseportalen veröffentlicht. Ebenso hält HPS-Entertainment eine gute Beziehung zu bis zu 450 Webradios und lokale UKW-Sender im Bereich Schlager- und Volksmusik. Umfangreiche Bemusterungen für neue Titel oder komplette Alben gehören ebenso zum Programm, wie das Vermitteln von Interviews und Auftritten. „Sternstunden der deutschen Musik“ ist der Blog, an dessen Popularität H.P. lange Zeit mitwirkte.

Zur Rockmusik kam HPS-Entertainment durch H.P.s Bekanntschaft mit der Sängerin LaVie und durch den Rockmusiker Sherman Noir, die er 2013 kennenlernte. Für beide schrieb er Presseartikel und promotete fleißig.

Im August 2014 dann musste Hans Peter Sperber, aus gesundheitlichen Gründen, zwei Jahre pausieren. Seine Firma und Aktivitäten waren auf Eis gelegt.

Im Krankenhaus besuchte ich H.P. mit einem Freund. Ein Jahr ging ins Land und im März 2016, als H.P. sich etwas erholt hatte, sprachen wir über eine Kooperation. Erst im Mai 2016, als der Sänger Robert Angelo, ein langjähriger Freund von H.P., unbedingt sein neues Album „Bis ans Ende der Zeit“ von HPS-Entertainment promoten lassen wollte, wurde kurzerhand die Firma reaktiviert und ging als HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage wieder ans Werk. Interessant war für mich damals, daß H.P. einen einmaligen Namen für seine Webpräsenz suchte, den ich ihm mit Sperbys Musikplantage liefern konnte. Für kurze Zeit überholten wir die, in den fast zwei Jahren Zwangspause, etwas veralteten, Bemusterungslisten und peppten die Internetpräsenz auf, was sehr viel Arbeit kostete. Mittlerweile ist dabei eine gut laufende Online-Promotion entstanden.

Mit neuem Elan gab es dann in diesem Jahr Konzertberichte über Ilka Posins Aktivitäten bei Polydeluxe, Butterfly on a Wheel und the Shevettes. Über Pollytikk, SIR (Saskia Rutner), den Schlagerolymp und Andrea Berg berichtete HPS-Entertainment ebenfalls 2016.

Ein Herz für kranke Kinder im Heimattiergarten Fürstenwalde

und den Vogelgnadenhof besuchte H.P. zu Konzerten.

Es gab folgende Promotion-Aufträge:

Nicole Freytag „LANGE NICHTS GEHÖRT VON DIR“,

zum Debütalbum von Denise Blum „SO WILL ICH LEBEN“,

Lieder von Ramon Franco „KOMM IN MEINEN HIMMEL“,

dem neuen Partyalbum von Christian Sommer „AUF DIE LIEBE; AUF DAS LEBEN“,

zum ersten Weihnachtsalbum von Klaus Beyer „WEIHNACHTEN BIN ICH BEI DIR“,

dem Rockalbum von Sherman Noir „THE SUNSET BEACH DECADE“,

Alexander Bach & Schlagerlikers „REGENSCHWERE WOLKEN“,

Mit dir zum Mond von Klaus Beyer,

Angela Novotny „SHA NA NA NANA DAS GLÜCK IN DIR“.

Im Allgemeinen lässt sich sagen, die letzten zehn Jahre haben HPS-Entertainment sehr gut getan. Wir wünschen allen Künstlern, Künstlerinnen und Fans eine fröhliche Weihnachtszeit und freuen uns auf ein musikreiches Jahr 2017.

Jubiläumsangebot:

Wir bieten allen Künstlern und Künstlerinnen an, unser großes Promotionspaket für 77,77€ statt den veranschlagten 95€ zu buchen. Das Angebot muss bis 31.12.2016 gebucht werden und gilt für Veröffentlichungen bis 01.04.2017.

Autor: Carlo Kolumno von Sperbys Musikplantage

10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage

Kommentiere diesen Post