Robert Angelo – der Sunny-Boy des volkstümlichen Schlagers

Veröffentlicht auf von Hans Peter Sperber

Robert Angelo "BIS ANS ENDE DER ZEIT"
Robert Angelo "BIS ANS ENDE DER ZEIT"

Robert Angelo, wurde im Zeichen des Steinbocks als jüngster von vier Kindern geboren. Bereits als Jugendlicher bereitete ihm das Singen viel Freude und im Alter von 15 Jahren entdeckte er seine Liebe zur Volksmusik und zum Schlager. Seither ist das Singen von volkstümlichen Liedern und Schlagern seine große Leidenschaft. Sein erster Plattenvertrag entstand 1990 mit der Tramplan Company, unter der Leitung von Alfred Eberharter, bekannt von der erfolgreichen Musikgruppe "Die Schürzenjäger". Seinen musikalischen Weg ging Robert Angelo in den darauffolgenden Jahren als Solist. Im April 2006 veröffentlichte er seine Maxi-CD "Träum weiter vom Andern", mit der er erfolgreich war. Schon bald folgte das Album „KOMM ZU MIR WENN DU EINSAM BIST“. Durch diesen Erfolg kam es zu vielen Live-Auftritten in Bayern und Österreich. Mit dem Album „DIE ZEIT MIT DIR (SOLL NIE VERGEH‘N)“ überraschte der überall gern gesehene, sympathische Sänger erneut. Er erkannte seine Fähigkeiten als Texter und gründete mit Heidi Sarnow das Bayerische-Autoren-Team. Zahlreiche renommierte Künstler (so zum Beispiel: Das Duo „Feller und Feller“, Romy Dadlhuber, „Spitzbua Markus“ und „Bergkristall“) interpretierten von Robert Angelo getextete Hits. Hiermit schaffte er es als Autor bis in den früheren Musikwettbewerb GRAND-PRIX DER VOLKSMUSIK. Mit dem Erfolgs-Hit „HOFFNUNGSFUNKE“ nimmt er 2008 beim internationalen Schlagerwettbewerb ALPENGRANDPRIX im Duett mit HEIKE RENNER erfolgreich teil. Die Belohnung hierfür waren zahlreiche Radio-, TV- und Filmaufnahmen die in Deutschland, Österreich, Belgien, Holland, Frankreich, sowie in Kanada und USA ausgestrahlt wurden. Aufgrund seiner Erfolge wurde ihm der DEUTSCHE SHOWPREIS verliehen. Es folgten große Konzerttouren mit Stationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die seinen Bekanntheitsgrad weiter erhöhen.

2016 zum 10 jährigen Jubiläum belohnt er seine Fans mit dem aktuellen Album „BIS ANS ENDE DER ZEIT“. In diesem Album sind 12 wunderbare Titel enthalten, es handelt sich dabei um ältere Lieder, neu arrangierte Songs und total neue Schlager. Robert Angelo hat die meisten seiner Lieder selber getextet, so steckt sehr viel Authentisches aus dem Leben des Künstlers in seinen Liedern. „BIS ANS ENDE DER ZEIT“ ist nicht nur der Albumtitel, sondern die, im Mai ausgekoppelte, erste Single.

Infoquelle: Büro Robert Angelo

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post